NEWS

20.10.2009 Frau Köhler sucht Freunde

 

 ... heißt der Monolog, den Beate Albrecht am 7.11.09 anlässlich des Symposiums `Krebs und Psyche´, das von der Ärztekammer für Tirol in Innsbruck ausgerichtet wird, zeigt.

Der Inhalt des kleinen Stückes : Frau Köhler haut so schnell nichts um, sie steht mit beiden Beinen auf der Erde. Doch wenn sie zur Vorsorgeuntersuchung geht, zittern ihr die Knie. Denn da geht es ums Ganze, ums Leben nämlich. Was wäre wenn ... ? Auf jeden Fall alles anders. Das macht ihr ganz schön Angst und mit der fühlt sie sich ziemlich allein. Aber vielleicht muss das gar nicht sein, das hat sie doch schon mal erlebt ...

Ein kleines Stück übers Leben


10.10.2009 Ruhrpiratinnen


In Witten fließt ein Fluss, beschaulich und schön, auf diesem fährt ein Boot romantisch und nett .... oder doch nicht. Wüste Lieder schallen vom Oberdeck, ulkige Gestalten huschen gen Backbord und was plötzlich am Ufer zu sehen ist, lässt den Puls auch höher schlagen. Die Gäste erleben eine Fahrt von Heveney nach Bommern und zurück und einen Seesack voller Geschichten von Menschen an der Ruhr. Ahoi alle Mann und Frau über, nein erstmal an Bord. mehr


09.10.2009 Sem´s Song

 
... aus `Hin&Weg.sehen´ wird nach unseren Auftritten immer wieder nachgefragt. `Ist der Song von den Superstars oder von euch´ - so der O-Ton bei einem unserer letzten Auftritte.

Der Song ist von uns, yeah! - Der Musiker heißt Thomas Wegner, die Texterin Beate Albrecht, der Sänger Tobias Vorberg. 
Hier könnt ihr euch den Song nun kostenfrei downloaden - als `Dankeschön´ freuen wir uns, wenn ihr uns einen kurzen Beitrag ins Gästebuch schenkt.

Das Leuchten_Sem´s Song_ Download 


15.09.2009 Unser Tourbus ...


 .... hat jetzt auch Beschriftung und zeigt sich überall da erkenntlich, wo wir unterwegs sind. Und das ist ja fast überall. Mit knappen 90.000 Kilometern im Jahr kennen wir nun sooo viele schöne Städte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien. Und wenn ihr uns mal seht, auf der Autobahn oder sonst wo, dann einfach rüber winken. Wenn wir nicht gerade in Zeitnot sind, freuen wir uns immer über einen netten Plausch.