Theaterspiel
Annenstrasse 3
D-58453 Witten
Tel. und Fax. 02302.888446
Mob. 0160.4136395
E-Mail: info@theater-spiel.de
Internet: www.theater-spiel.de

Mutig miese Monster meucheln

von Beate Albrecht

Ein interaktives Theaterstück für Menschen ab 5 Jahren über Angst- und Mutmacher mit dem Sound von gestern, heute und morgen.


Merle kennt sie alle – Angstmacher! Spinnen, Schlangen, das 
1-Meter Brett und vor allem Dunkelheit. Toni nervt, wenn er sie deswegen `Angsthase´ nennt – und das vor allen anderen. 
Damit muss Schluss sein, die Angstmacher müssen besiegt werden. Doch Toni setzt noch eines drauf und sagt, dass es im Keller Monster gibt. Das ist ein Angstmacher zu viel. Da muss Tante Thea aus dem Erdgeschoss her. Sie soll mit Merle in den Keller gehen: Monster besiegen. Aber Tante Thea zögert, 
obwohl sie schon ziemlich alt ist, hat auch sie Angst hinunter zu gehen, nicht wegen der Gruselmonster, sondern weil im Dunklen `alte Erinnerungen´ schlummern. Da gibt es nur eines – ein Team zu bilden und mutig die Angstmacher kennen zu lernen. 
Und das birgt einige Überraschungen ...
 
 
 

  

Team:

 


Es spielen und improvisieren:
Beate Albrecht 
Cynthia Oblas
Regieteam: Beate Albrecht
Achim Conrad
Komposition/
Musik/ Sounds/ Geräusche:
Florian Walter

 

 

 

 

 

 

Infos & Preise:


Dauer: ca. 60 Minuten

Technik: Spielfläche von 5 m x 5 m. Licht und Ton werden mitgebracht

Gage: 600,- € zzgl. Fahrtkosten 0,30€ pro km und evtl. eine Übernachtung für 2 Personen. Doppelvorstellungen reduzieren die Honorar-, Anschlussvorstellungen die Nebenkosten.

Zuschauerbegrenzung:  Wir bitten bei Schulveranstaltungen unsere Zuschauerbegrenzung von 200 Kindern zu beachten.
 

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Land NRW, das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, die Bösken Diebels Stiftung, die Kulturstiftung Matrong, die Stadtwerke Witten und das Kulturforum Witten.